Wachsjacke Barbour Bedale - Sage

329.90 €
Auf Lager, lieferbar am Freitag 28. 6. Es gilt für die Zahlungsmöglichkeiten PayPal oder online Zahlung mit Karte und den Versand mit DHL oder DPD.
Kostenloser Versand ab 60 EUR Kostenloser Versand ab 60 EUR
Schneller und sicherer Versand Schneller und sicherer Versand
90 Tage für Rückgabe oder Umtausch 90 Tage für Rückgabe oder Umtausch
Beschreibung des Produkts

In jeder Hinsicht britische und sehr universelle leichte Jacke Barbour Bedale. Diese kürzere ursprünglich zum Reiten bestimmte Jacke ist heute sowohl unter Popstars, als auch auf dem königlichen Hof beliebt. 

Bewertung
+ Bewertung hinzufügen
Über die Marke

J. Barbour & Sons Ltd. wurde 1894 von John Barbour gegründet. In den 1930er Jahren war die Marke bei Motorradrennfahrern beliebt, und man sagte, Barbour statte jedes Rennteam aus. Mit Beginn des Zweiten Weltkriegs entwarf Barbour erneut zweiteilige Overalls für britische U-Boot-Besatzungen. In den späten 1950er Jahren eröffnete Barbour dann seine erste große Fabrik in South Shields im Nordosten Englands, und aus dem Designer wurde ein Hersteller. Im Jahr 1974 erhielt er vom Herzog von Edinburgh seine erste königliche Vollmacht und begann, den königlichen Hof zu beliefern, was er auch heute noch tut. Er stellt seine kultigen gewachsten Jacken seit 1980 her - nicht zufällig wurde Barbour von der derzeitigen CEO und Trägerin des Order of the British Empire, Dame Margaret Barbour, empfohlen.

Barbour ist auch heute noch ein Familienunternehmen, wobei Dame Margaret die fünfte Generation repräsentiert.

Barbour Bedale ist eine universelle und sehr praktische kürzere Jacke, die 1980 von der jetzigen Direktorin Dame Margaret Barbour, Trägerin der Ordens des Britischen Empires entworfen wurde. Dank ihr wurde die Oberbekleidung aus gewachster Baumwolle, ursprünglich die Kleidung von Seemännern und Motorradfahrern, zu einem Bestandteil der neuzeitlichen britischen Tradition, die sehr gerne vom Adel und von Popstars getragen wird.

Die Bedale Jacke ist für das moderne Leben gemacht - sie hat einen bequemen lockeren Schnitt, sieht unkompliziert und zeitlos aus, hat eine praktische kürzere Länge und eine hintere Entlüftung mit Druckknöpfen. Aus gewachster Baumwolle von Menschen genäht. Auf der Innenseite finden Sie das typische Tartanfutter, die Ärmel sind mit einer gerillten Bauwollmanschette für einen größeren Komfort im Winter abgeschlossen.

Alle klassischen Elemente der Barbour Jacke finden Sie auch bei dieser moderneren Version, egal ob den beidseitigen unter Druckknöpfen versteckten Messingreißverschluss, den typischen Cordkragen oder eine Reihe von typischen Taschen, inklusive zweier Taschen für die Hände mit einem Futter aus Moleskin.

  • Widerstandsfähige gewachste Baumwolle (6 oz)
  • Tartaninnenfutter aus Baumwolle
  • Versteckter Reißverschluss und Außenverschluss mit Druckknöpfen
  • Verschließbare Entlüftung im hinteren Bereich
  • Zwei große Außentaschen mit Druckknöpfen
  • Zwei schräge Außentaschen für die Hände aus dichtem Baumwollgewebe (Moleskin)
  • Innentasche
  • Cordkragen
  • Eine wärmende Innenweste kann dazu bestellt werden
  • Klassischer legerer Schnitt, kürzere Länge
  • Dezentes Barbour Logo auf einer der Vordertaschen
  • 160 Teile, 49 geschnittene Stoffstücke, hergestellt von 36 Menschen

Pflege der Jacke

Entfernen Sie Verschmutzungen mit einem feuchten Schwamm. Verleihen Sie der Jacke von Zeit zu Zeit durch Einwachsen ihren ursprünglichen Glanz und ihre Wasserbeständigkeit.

Von Menschen aus dem Nordosten Englands hergestellt